Die GfW

Seit über 50 Jahren erfolgreich für den Standort Iserlohn – Wirtschaftsförderung durch die GfW!

114 Anmeldungen für Karriere im MK

Profilbild2016Anmeldeschluss

Die Organisatoren von Karriere im MK freuen sich, dass bis zum Anmeldeschluss 114 Anmeldungen für die Ausbildungs- und Studienbörse am 15. September 2016  eingegangen sind. „Wir freuen uns über die hohe Anmeldezahl“ sagt Thomas Haude, Pressesprecher von Karriere im MK. "Damit haben wir, was die Raumkapazität anbelangt, quasi eine Punktlandung hingelegt und müssen niemandem absagen."

Eine Anmeldung für Aussteller ist nicht mehr möglich.

„Die Veranstaltung hat mittlerweile eine große Anziehungskraft über Balve, Hemer, Iserlohn und Menden hinaus. Wir haben eine deutliche Zunahme von Anmeldungen aus dem südlichen Märkischen Kreis und aus dem Raum Hagen. Auch fünf Hochschulen aus NRW sind schon vertreten.“ Durch das erweiterte Informationsangebot zu den überregionalen Studiengängen wird Karriere im MK auch für die gymnasiale Oberstufe immer interessanter.

Weiterlesen ...

ÖKOPROFIT Märkischer Kreis - Teilnehmer für erfolgreiches Projekt gesucht

oekoprofit
ÖKOPROFIT Märkischer Kreis 2015 - Teilnehmer für erfolgreiches Projekt gesucht

Umwelt entlasten, Kosten senken, Image fördern: Diese Ziele will das Projekt ÖKOPROFIT mit kleinen und mittleren Unternehmen im Märkischen Kreis erreichen. Dabei steht die nachhaltige ökonomische und ökologische Stärkung von Unternehmen im Vordergrund. Durch ein System aufeinander abgestimmter Maßnahmen können Ausgaben reduziert und die Öko-Effizienz gesteigert werden. ÖKOPROFIT wird nach drei erfolgreichen Projektrunden in den Jahren 2002 (Iserlohn), 2004 (Märkischer Nordkreis) und 2013 (Hemer/Iserlohn) jetzt erstmals durch den Märkischen Kreis und die Gesellschaft zur Wirtschafts- und Strukturförderung im Märkischen Kreis mbH (GWS) in Zusammenarbeit mit den Kommunen Halver, Hemer, Iserlohn, Lüdenscheid und Schalksmühle durchgeführt.

Weiterlesen ...

ÖKOPROFIT Märkischer Kreis 2015 - Anmeldungen ab sofort möglich

oekoprofit
ÖKOPROFIT Märkischer Kreis 2015 - Anmeldungen ab sofort möglich

Kosten senken, Umwelt schonen

Märkischer Kreis, 02.09.2015. Was über 1.700 Unternehmen in Nordrhein-Westfalen bereits durchlaufen haben, soll nun auch im Märkischen Kreis umgesetzt werden: Noch in diesem Jahr soll ein ÖKOPROFIT-Projekt starten. Zehn bis 15 Unternehmen können sich gemeinsam auf die Suche nach Möglichkeiten machen, durch Umweltmaßnahmen ihre Kosten zu senken. „Wir setzen als Märkischer Kreis nicht nur selbst Akzente beim Klimaschutz“, so Landrat Thomas Gemke. „Gemeinsam mit allen Projektpartnern wollen wir auch Unternehmen dabei unterstützen, ressourceneffizient zu wirtschaften und gleichzeitig ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten und zu verbessern.“

Weiterlesen ...

Ausbildungsplatz- und Studienbörse Karriere im MK 2016

Veranstaltungsort und Termin stehen fest

Profilbild2016
Kaum hat am 8. September 2015 hat die vierte Auflage der Ausbildungs- und Studienbörse Karriere im MK im Grohe Forum auf dem Gelände des Sauerlandparks in Hemer stattgefunden, laufen auch schon die Planungen für 2016.

Am 15. September 2016 darf Karriere im MK auf dem Gelände der ehemaligen Bernhard-Hülsmann-Kaserne in Iserlohn (angrenzend an die Lobbe-Holding) in den Zelten des Campus Symposiums, das mit der Verantaltung vom Campus der BiTS am Seilersee in dieses Areal umzieht, zu Gast sein.

Weiterlesen ...

Erfolgreiche Iserlohn-Präsentation auf der polis Convention

polis brause internet
„Das ist ein überzeugender Auftritt unserer Stadt“, zeigte sich Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens beeindruckt nach seinem Besuch des Iserlohn-Standes am ersten Tag der Fachmesse polis Convention in Düsseldorf.

Unter dem Motto CONNECTING URBAN DEVELOPERS fand die polis Convention als neue Fachmesse für Projekt- und Stadtentwicklung am 6. und 7. Mai erstmalig in den “Alten Schmiedehallen” auf dem AREAL BÖHLER in Düsseldorf statt. Teilnehmer waren Entscheider und Verantwortungsträger aus Städten und der Immobilienwirtschaft, die ihre Projektideen, Flächen- und Grundstückspotenziale sowie Themen zum Immobilienmanagement, Quartiersentwicklungen und nachhaltige Entwicklungskonzepte präsentierten. Messebegleitend fand der Kongress „Meine Stadt, deine Stadt“ statt, der sich der Fragestellung widmete, welche Auswirkungen und Konsequenzen technische Innovationen auf die Stadtentwicklung und immobilienwirtschaftliche Entscheidungen in den Bereichen “Wohnen”, “Retail”, “Gewerbe und Investment” haben.

 

 

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen