Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Iserlohn mbH

An der Schlacht 13

Parkhaus Altstadt

260 Stellplätze am Rand der Innenstadt garantieren Ihnen ein ungetrübtes Einkaufsvergnügen. Die Nähe zur Fußgängerzone (100 m) und zum Bahnhof (500 m) sichern Ihnen kurze Wege. Als Dauerparker können Sie Ihr Auto ohne Parkplatzsuche und Angst vor Schäden bei uns unterstellen. Nutzen Sie die besonders attraktiven Tarife!

Kontakt

Sie suchen Räumlichkeiten für Ihr Unternehmen? Iserlohn hält ein attraktives Angebot von Industrie- und Gewerbeflächen bereit. Die Gewerbe-Immobilien-Börse der GfW bietet Ihnen den Überblick über die verfügbaren Flächen und Objekte! Unsere Datenbank erfasst ständig die Angebote der Iserlohner Wirtschaft. Je nach Nutzungsart und Ausstattungs­wunsch finden Sie in unserer Gewerbe-Immobilien-Börse ständig aktualisierte Angebote. Zusätzlich können wir Ihnen Flächen in unseren Gewerbe- und Gründerzentren anbieten.

Öffnungszeiten:Mo – Sa 07:30 – 21:30 Uhr
Sonntag / Feiertag geschlossen
Einfahrthöhe:1,90 m
Parkgebühr:1,00 € / angefangene Stunde, inkl. 19 % MwSt.
Wochenticket*1:15,00 € / angefangene Woche, inkl. 19 % MwSt.
Dauerparker*1:55,00 € / Monat (variabler Platz), inkl. 19 % MwSt.

*1 Dauerparkkarten und Wochentickets erhalten Sie in unserem Parkhausbüro bei der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Iserlohn mbH, Kurt-Schumacher-Ring 5, 58636 Iserlohn (im Park- und Geschäftshaus City), Telefon 0 23 71 8094-16.

Alle Preise inkl. 19 % MwSt.

Ökostrom Ladesäule

Ökostrom-Tankstelle

Im Parkhaus stehen vier Ladesäulen mit einer Leistung von je 22 kW zur Verfügung.
Das in der Iserlohner Altstadt gelegene Parkhaus wurde seit Ende 2017 grundlegend saniert. Neben der baulichen Ertüchtigung gehört hierzu auch die energetische Sanierung in Form einer LED-Beleuchtung, die die veraltete Beleuchtung mit Leuchtstoffröhren ersetzt. Dadurch wird voraussichtlich eine Einsparung von 590 t CO2 in 20 Jahren erreicht. Jährlich werden dadurch ca. 50.000 kWh weniger Strom verbraucht. Dies sind 51% weniger als vor der Sanierung.
Auf den ca. 8.000 m² Fläche werden 264 neue LED-Leuchten eingesetzt, die mit Hilfe einer intelligenten Steuerung eine deutliche Stromeinsparung möglich und die Tiefgarage für Nutzer durch die bessere Ausleuchtung komfortabler machen. Zudem wird das Sicherheitsgefühl erheblich verbessert.
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.